Suche

Ihre Suche: Schmuck Manufaktur

Entdecken Sie die Manufaktur Piaget: Schmuck Manufaktur
Ähnliche Kreationen

Die Schmuck Manufaktur Piaget

Gegründet im Jahr 1874 verfügt Piaget über eine doppelte Legitimität in der Uhrmacher- und Goldschmiedekunst. Als Spezialist für ultraflache Uhrwerke kann sich die Haute Horlogerie-Manufaktur einer außergewöhnlichen Palette von hauseigenen Uhrwerken rühmen. Zugleich präsentiert Piaget dank seiner zügellosen Kreativität und Schmuck Manufaktur in regelmäßigen Abständen neue Schmuckkollektionen.

Schmuck Manufaktur: Mehr Informationen

Dank seiner doppelten Qualifikation als Schmuck Manufaktur weitete Piaget 1990 sein Angebot um eine erste Schmuckkollektion aus. Heute ist Piaget stolz, eine der letzten Schweizer Uhrenmanufakturen zu sein und darüber hinaus über umfassendes Know-how in der Goldschmiedekunst zu verfügen. Dank dieses Fachwissens tritt die Marke der Zukunft kühn und kreativ entgegen und bleibt zugleich den traditionellen Werten des Hauses treu.

Kreative Kühnheit à la Piaget: Schmuck Manufaktur

Piaget konzentriert sich nicht nur auf das Äußere der Uhren, sondern legt ebensoviel Wert auf die innere Schönheit der Kreationen. So beherrscht die Schmuck Manufaktur raffiniertestes Know-how im Bereich der Dekorationen: Emailkunst, Miniatur-Malerei, Guillochierung, Gravur, Veredelungen der Werkteile – alle Einzelteile der Uhr und ihres Werks werden mit äußerster Sorgfalt verarbeitet.

Einfallsreichtum der Schmuck Manufaktur Piaget

Der handgemachte Schmuck von Piaget geht aus der Verbindung besonderen Know-hows, einzigartigen Stils und außerordentlicher Kreativität hervor. Die Schmuck Manufaktur sicherte der Marke einen großen Namen unter den Luxus Schmuckläden am Place Vendôme in Paris. Piaget steht für kreative Kühnheit. Schon immer galt die Marke mit ihrem unberechenbaren Stil als wagemutiger Pionier. Dank ihrer Einzigartigkeit baute sich Piaget ein unangefochtenes Renommee auf.