Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Suche

Ihre Suche: Rotgold Automatikuhr

Entdecken Sie die Manufaktur Piaget: Rotgold Automatikuhr
Ähnliche Kreationen

Rotgold Automatikuhr Piaget Altiplano

Die 1998 auf den Markt gekommene Rotgold Automatikuhr der neuen Kollektion Piaget Altiplano besticht durch ihr schlankes Profil. In ihrem Herzen schlägt das mechanische Handaufzugswerk 430P mit einer Höhe von nur 2,1 mm, das als Technologie des dritten Jahrtausends die Nachfolge des legendären 9P antritt.

Rotgold Automatikuhr: Mehr Informationen

Ganz im Sinne der Altiplano-Linie ist die neue Rotgold Automatikuhr mit dem Kaliber 430P ausgestattet. Die Kollektion erweitert sich um ein rundes Modell mit einem eleganten Durchmesser von 38 mm und einer Höhe von 4,2 mm. Das bemerkenswerte Uhrwerk zeichnet sich durch seine Flachheit (2,1 mm), sein Genfer Streifen-Dekor sowie rhodinierte und handanglierte Brücken aus. Auf dem Gehäuseboden ist das gravierte Piaget-Wappen zu sehen.

Eleganz und Schlichtheit der Rotgold Automatikuhr Piaget Altiplano

In dieser Rotgold Automatikuhr drückt sich die für Piaget so typische reine und klassische Ästhetik aus. Ein schlichtes Zifferblatt mit feinen Stabzeigern hebt den Minimalismus dieser großzügigen Altiplano mit kleiner Sekunde hervor. Zur Krönung ist durch den Saphirglasboden das Uhrwerk zu bewundern.

Piagets Know-how und Erfahrung im Dienste der Rotgold Automatikuhr Altiplano

Mit einem 12-Linien-Uhrwerk der neuen Generation, dem Kaliber Manufacture Piaget 838P illustriert die Rotgold Automatikuhr Altiplano das Savoir-faire des Hauses in der Herstellung ultraflacher Uhrwerke. Das Werk mit Handaufzug zeichnet sich durch eine Höhe von nur 2,5 mm aus.

Facebook Twitter Google Pinterest

(default title)