box-openbubblechevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-upclosecredit-cardsfacebookgeolocationgogoogle-plusheartinstagrammagnifying-glassmailmenuminusphonepinterestpluspointer-downpointer-upreturnshareshopping-bagtwitteruserweiboyoutube
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Piaget Society

Jean-François Piège

Der Chefkoch

Mit seiner kreativen Küche und seiner stark mediatisierten Karriere gehörte Jean-François Piège zu den ersten Spitzenköchen, die das Image und die Spielregeln der Kochkunst veränderten. Und das in Frankreich, einem Land, dem das Essen heilig ist.

Jean-François Piège trägt eine Piaget Polo S Edelstahl-Uhr

Der in der französischen Region Drôme, in Valence geborene Jean-François Piège kam durch eine Begegnung mit dem weltberühmten Koch Jacques Manière bereits in jungen Jahren auf den Geschmack der Gourmet-Küche.

Nach Abschluss der Hotelfachschule in Tain l’Hermitage trat der junge Koch seinen ersten Posten im Hotel Le Cabichou in Courchevel in Frankreich an.

Während seiner von bemerkenswerten Leistungen geprägten kulinarischen Laufbahn arbeitete er mit international renommierten Chefs zusammen, wie Bruno Cirino und Alain Ducasse, unter dessen Ägide er von 1992-2001 in drei verschiedenen Hotels tätig war. Einem von ihnen, dem Pariser Plaza Athénée, wurden vom Guide Michelin drei Sterne verliehen. Fünf Jahre lang stand Chef Jean-François Piège den Küchen der Hotels Crillon und Les Ambassadeurs in Paris vor, wo er sich seine ersten beiden eigenen Sterne erkochte. Außer dem Guide Michelin zeichneten ihn auch die anderen großen französischen Restaurantführer, Pudlo, Champérard und Gault Millau, aus, indem sie ihn zum Koch des Jahres kürten ...

Darüber hinaus trat Piège in beliebten TV-Kochsendungen auf, wie Top Chef, wo er in den Staffeln 1-7 Jurymitglied war, oder in den Staffeln 2-4 von Un dîner presque parfait. Dies verhalf dem Sternekoch zu einer breiten öffentlichen Bekanntheit.

Auszeichnungen: 2 Michelin-Sterne (Restaurant Jean-François Piège), Koch des Jahres der Fachzeitschrift Le Chef, Mann des Jahres 2015 des Magazins GQ, Chefkoch des Jahres 2016 des Restaurantführers Pudlo... Restaurants: Le Grand Restaurant / Jean-François Piège, Clover St Germain, Clover Shop und Clover Grill (September 2016) http://www.jeanfrancoispiege.com/fr

Mehr darüber erfahren Youtube, Facebook and Instagram.

08.07.16 Großveranstaltungen
Facebook Twitter Google Plus Pinterest

(default title)