Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Gong Li strahlte im Glanz von Piaget

Die Markenbotschafterin des renommierten Schweizer Schmuck- und Uhrenhauses Piaget, Gong Li, war vom Organisationskomitee eingeladen worden, bei der Verleihungszeremonie der 29. Film Independent Spirit Awards mitzuwirken. Gemeinsam mit Keanu Reeves überreichte die weltbekannte Schauspielerin Steve McQueen seinen Preis für die Beste Regie in „12 Years a Slave”. Ein besonders aufregender Moment, wie Gong Li im Rahmen der anschließenden Pressekonferenz über ihr begeisterndes Debüt bei den Spirit Awards gestand.

Gong Li  und Regisseur Anthony Chen bei der Pressekonferenz 2014
Piaget CEO Philippe Léopold-Metzger und Gong Li-Press Conference
 

Gong Li und Regisseur Anthony Chen bei der Pressekonferenz 2014

Gong Li und Piaget CEO Philippe Léopold-Metzger

 

Gong Li erläuterte den Journalisten aus aller Welt ausführlich, wie sehr sie diese Filmemacher bewundert, die ohne Furcht und Kompromisse ihre künstlerischen Träume verwirklichen und dabei alles auf sich nehmen, was immer es sie koste. Die Qualität von Drehbuch und Regisseur sei auch für sie selbst das entscheidende Kriterium bei der Annahme eines Engagements. Sie betonte, dass sie dabei mehr nach der Qualität ihrer Rolle und des Gesamtwerks auswähle als nach der Höhe von Gage und Produktionsbudget. Diesen Idealismus beweist die berühmteste chinesische Schauspielerin auch in ihrem ständigen Streben, „ihre Rolle zu leben“, also „die zu spielende Persönlichkeit völlig zu verinnerlichen“.
Diesen Perfektionismus und die leidenschaftliche Liebe ihrer Arbeit teile sie mit Piaget, genau wie die Film Independent Spirit Awards. Daher sei es für sie eine besondere Ehre und ein großes Vergnügen, an diesem großartigen Event teilzunehmen. Des Weiteren berichtete Gong Li von ihrem demnächst herauskommenden Film „Coming Home“ unter der Regie von Zhang Yimou. Ihre Rolle darin sei ihre bisher größte Herausforderung gewesen, da sie eine Frau in verschiedenen Altersstufen und Epochen verkörpern musste.

Piaget CEO Philippe Léopold-Metzger, Gong Li,  und Regisseur Anthony Chen - Spirit Awards 2014

Piaget CEO Philippe Léopold-Metzger, Gong Li und Regisseur Anthony Chen bei den Spirit Awards 2014

Ebenfalls anwesend bei dieser Pressekonferenz war Anthony Chen, der kürzlich den Golden Horse Award für die beste Regie gewann. Der durch seinen Film „ILO ILO” bekannt gewordene junge Regisseur aus Singapur beteuerte seine Bewunderung für das Schaffen Gong Lis, während sie ihn als einen aufsteigenden Stern am Filmhimmel würdigte.

Weitere Bilder von Gong Li bei den Spirit Awards

Gong Li bei den Spirit Awards 2014
Gong Li bei den Spirit Awards 2014

Gong Li bei den Film Independent Spirit Awards 2014

Gong Li bei der Pressekonferenz 2014
Gong Li bei der Pressekonferenz 2014

Gong Li bei der Pressekonferenz

01.03.14 Film
Facebook Twitter Google Pinterest

(default title)