box-openbubblechevron-downchevron-leftchevron-rightchevron-upclosecredit-cardsfacebookgeolocationgogoogle-plusheartinstagrammagnifying-glassmailmenuminusphonepinterestpluspointer-downpointer-upreturnshareshopping-bagspeakertwitteruserweiboyoutube
Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Piaget Society

Ein Spaziergang auf „The Sunny Side of Life“

Die neue Haute Joaillerie-Kollektion von Piaget gab auf der Pariser Haute Couture-Woche ein glanzvolles Debüt.

Jessica Chastain mit Luxusschmuck von Piaget

VIP-Gäste entdeckten in Gesellschaft der internationalen Piaget-Markenbotschafterin Jessica Chastain die farbenprächtigen neuen Schmuckstücke.

Die leuchtend schöne Schmuck-Kollektion Sunny Side of Life hatte einen aufsehenerregenden Auftritt bei einem der wichtigsten Mode-Ereignisse des Jahres. Während der Pariser Haute Couture-Woche präsentierte Piaget seine neuesten Schmuck- und Uhrenkreationen zur Feier eines Lebens voller strahlender Momente. Jessica Chastain begeisterte mit einem vollständig diamantbesetzten Sunny Side of Life-Collier die Gäste eines Sommerfests, zu denen unter anderem die Primaballerina Dorothée Gilbert zählte, die ein fantastisches Einzelstück-Collier und smaragdbesetzte Ohrringe trug. Weitere anwesende Freunde des Hauses waren der Fotograf James Bort und die französische Sängerin und Komponistin Marina Kaye, angetan mit einem wunderschönen Sunny Side of Life-Collier, das mit rosafarbenen Saphiren, Diamanten und Turmalinen besetzt war.

Dorothée Gilbert mit Piaget-Luxusschmuck
Marina Kaye mit Sunny Side of Life-Schmuck von Piaget

Die Gäste konnten im zentral gelegenen Pariser Grandhotel Potocki 150 neue Stücke entdecken, die charismatisch und elegant die ansteckende, strahlende Lebensfreude eines sonnigen Gemüts vermitteln. Schimmerndes Goldgewebe, faszinierende Federintarsien und das feurige Funkeln von Diamanten im Marquiseschliff an fröhlich verspielten Colliers, Manschetten-Armreifen und Uhren – eine Kreation umwerfender als die andere!

Der Präsentation folgte ein nicht minder beeindruckendes Diner, das vom Chefkoch und Freund des Hauses Jean-François Piège in Anlehnung an die prachtvolle Ästhetik der Kollektion komponiert worden war.

Jean Francois Piège bei der Pariser Haute Couture-Woche
Piaget Luxusschmuck von Jessica Chastain getragen
04.07.16 Großveranstaltungen
Facebook Twitter Google Plus Pinterest

(default title)