Internationales Filmfestival in Shanghai

Viele Stars mit Piaget beim glanzvollen internationalen Filmfestival von Shanghai

 
Terri KWAN entschied sich beim internationalen Filmfestival von Shanghai für kostbaren Piaget Schmuck

Am 16. Juni 2012 wurde das 15. Shanghai International Film Festival (SIFF) im Grand Theatre der Stadt eröffnet. Mehr als 400 Stars aus China und der ganzen Welt schritten über den roten Teppich dieses „Oscars des Ostens“ und verliehen den alljährlich stattfindenden Filmfestspielen mehr Glanz und Glamour denn je. Namhafte Gäste wie LU Chuan, QIN Lan, HUO Siyan, QIN Hao, SONG Jia, Chie TANAKA, Terri KWAN, Laura WEISSBECKER, YAO Xingtong, Charlene CHOI, Ivy CHEN und Joseph CHENG trugen bei der spektakulären Eröffnungsgala Schmuck und Uhren von Piaget.

Insbesondere chinesische Stars strömten dieses Jahr zum SIFF. So kamen etwa der berühmte Regisseur LU Chuan und die Schauspielerin QIN Lan direkt von den Dreharbeiten zu ihrem neuesten Film The Last Supper, um der Eröffnungsfeier mit der majestätischen Eleganz eines fernöstlichen Herrschergeschlechts beizuwohnen. LU Chuan kombinierte seinen schwarzen Smoking geschmackvoll mit einer Piaget Altiplano Uhr, deren diskret unter dem Ärmel hervorblitzende puristische Schönheit genau die richtige Ausgewogenheit zwischen vornehmer Zurückhaltung und Exklusivität traf. Mit dem perfekt zum Anzug passenden braunen Lederarmband vollendete sie LU Chuans edlen, kultivierten Gesamtauftritt.

An seiner Seite schritt in einem hauchzarten rauchgrauen Kleid QIN Lan, würdevoll wie die Königin, die sie im Film verkörpert. Auch ihre Juwelen unterstrichen diese klassische Eleganz: ein graziöser Piaget Rose Ring und eine kostbare diamantbesetzte Schmuckuhr. Die Nebendarstellerin dieses Films, HUO Siyan, hatte eine Schmuckgarnitur mit Vögeln und Blumen gewählt, deren poetische Verspieltheit und glamouröses Glitzern das Publikum an ihre Filmfigur, die wunderschöne Madam Qi, erinnerten.

QIN Hao, der Hauptdarsteller des Films Mystery, präsentierte sich nach dem roten Teppich von Cannes auch auf dem von Shanghai. Er unterstrich sein fabelhaftes Aussehen mit einer Piaget Emperador Uhr, deren diamantbesetztes Gehäuse und Zifferblatt ultimativen Luxus und männliche Eleganz repräsentieren.

 
Song Jia mit einer Piaget Limelight Uhr und Ohrringen der Kollektion Magic Gardens of Piaget
Ivy Chen mit einem Collier der Kollektion Piaget Limelight Garden Party
Charlene Choi mit Schmuck aus der Kollektion Piaget Limelight Garden Party
 

Die bereits beim Shanghaier Fernsehfestival ausgezeichnete und auch beim SIFF mit ihrem biografischen Film „Xiao Hong” für den Preis der Besten Hauptdarstellerin nominierte SONG Jia wählte für den roten Teppich ebenfalls Piaget Schmuck: Ohrringe und eine klassische Diamantuhr mit schwarzem Armband, die gut zu ihrer durchgeistigten Schönheit passten. Die taiwanesische Schauspielerin Terri KWAN präsentierte in Shanghai ihren neuesten Film „Good-for-nothing heroes“. Mit ihrem raffinierten asymmetrisch schulterfreien Kleid aus roter Spitze, Piaget Rose Ohrringen und einem Diamantcollier mit Blättermotiven war sie ein temperamentvoller Ausbund glamouröser Weiblichkeit.

Schauspielerin und Model Chie TANAKA aus Japan, die ihre Bekanntheit beim chinesischen Publikum der Hauptrolle im taiwanesischen Blockbuster „Cape No. 7“ verdankt, kam zum SIFF, um für ihren neuen Film „The Chief, the Actor, the Scoundrel“ zu werben. In diesem Streifen spielen neben der brillanten, frischen Chie gleich drei große Gewinner des Golden Horse Filmfestivals von Taipeh mit. Auf dem roten Teppich des SIFF glänzte die junge Japanerin mit einem Diamant-Collier und einer Schmuckuhr aus Piagets Limelight Luxuskollektion, deren Funkeln den Sternen am Himmel Konkurrenz machte

Mit den Hauptdarstellern von „Lovers are Gamblers“ (Hua Yang), Ivy CHEN und Joseph CHENG, wehte ein frischer Wind durch das Festival von Shanghai. Ivy, die im Film eine attraktive Sängerin verkörpert, erschien an diesem Abend eher wie ein von der Göttin der Schönheit entsandter Engel. Die bunten Edelsteine ihres Colliers aus der Piaget Limelight Garden Party Kollektion und die glitzernde Schmuckuhr korrespondierten wunderbar mit ihrer überschäumenden Fröhlichkeit. Fashion-Ikone Joseph CHENG trug zu diesem Anlass einen lila schimmernden Samtanzug und eine Piaget Emperador in Kissenform, die ab und zu an seinem Handgelenk aufblitzte und sein stets untrügliches Stilgefühl widerspiegelte.

Von den Independent Spirit Awards in den USA über die Hongkonger Film Awards bis zu den Filmfestspielen im französischen Cannes unterstützt Piaget seit vielen Jahren die Filmkunst auf der ganzen Welt. Auch in dieser romantischen Sommernacht verstärkte das berühmte Schweizer Schmuck- und Uhrenhaus die Magie und internationale Strahlkraft Shanghais durch das Glitzern seiner wundervollen Kreationen.

Huo Siyan trug beim Internationalen Filmfestival von Shanghai Piaget Schmuck
Chie Tanaka mit Schmuck aus den Kollektionen Piaget Limelight Paris-New York und Limelight Party
Terri Kwan mit kostbarem Piaget Schmuck beim Internationalen Filmfestival von Shanghai
16.06.12 Film