Ihr Browser ist veraltet!

Bitte aktualisieren Sie Ihren Browser, um diese Website korrekt darzustellen. Den Browser jetzt aktualisieren

×

Haute Horlogerie-Ausstellung in Paris

Vom 2. Mai – 7. Juni dokumentiert eine Wanderausstellung in Paris, wie das Haus Piaget mit schönsten kreationen Haute Horlogerie-Geschichte schrieb.

Piaget Uhrwerk mit Minutenrepetition

Ultraflache Uhren und Werke gehören traditionell zur Unternehmensphilosophie des Hauses Piaget. Seit den legendären Kalibern 9P und 12P der 1950er-Jahre entwickelte die Manufaktur immer neue Werke mit kleinen und großen Komplikationen, die die Grenzen extremer Flachheit noch weiter hinausschoben. Die Ausstellung zeigt eine Auswahl unvergänglicher Klassiker verschiedener Uhrenkollektionen, bei denen das raffinierte Formenspiel der Gehäuse einen großartigen Rahmen für die anspruchsvollen Manufakturwerke in ihrem Inneren bietet. Eine brillante Inszenierung des meisterlichen Könnens und der historischen Kompetenz der Marke.

Piaget vereint erstmals 16 seiner schönsten uhrmacherischen Kunstwerke in Paris. Die außergewöhnliche Ausstellung in den Boutiquen der Marke wurde um ein zentrales Meisterstück aufgebaut, die Automatikuhr Emperador in Kissenform mit Minutenrepetition. Diese jüngste Komplikation der Manufaktur stellte bei der internationalen Uhrenmesse SIHH 2013 einen neuerlichen Weltrekord auf. Zu sehen ab dem 2. Mai zunächst in der Piaget Boutique Galerie Lafayette, dann, ab dem 15. Mai, in der Piaget Boutique Printemps und schließlich, vom 1. Juni an, in der nach 4-monatigen Renovierungsarbeiten neu eröffneten Boutique am Place Vendôme.

Vom 2. – 15. Mai
Piaget Boutique Galeries Lafayette
40 Boulevard Haussmann
EG – Paris, 9. Arrondissement
33 (0)1 49 95 04 88

Vom 15. - 30. Mai
Piaget Boutique Printemps Haussmann
64 Boulevard Haussmann
1. Stock – Paris, 9. Arrondissement
33 (0)1 44 63 91 77

Vom 1. – 7. Juni
Boutique Piaget Vendôme
16 Place Vendôme
Paris, 1. Arrondissement
33 (0)1 55 35 32 80

30.04.13 Großveranstaltungen
Facebook Twitter Google Pinterest

(default title)